top of page
Header-Website_Pari.jpg
Ersteigern

Besondere Objekte im
Auktionshaus Pari kaufen

Tauchen Sie ein in die Welt der schönen Dinge und der einzigartigen Sammelobjekte. Sie suchen etwas Besonderes für den individuellen Wohnbereich oder Sie haben etwas für Ihre Sammlung entdeckt? Bei uns finden Sie vom repräsentativen Gemälde über einzigartige Emailschilder bis hin zu Unikaten aus dem Jugendstil & Art Déco alles, was Sammlerherzen höher schlagen lässt. In unseren vierteljährlich stattfindenden Auktionen finden Sie ein ständig wechselndes Angebot.  

 

Wir versuchen Ihnen stets ein hohes Maß an Qualität zu bieten. Alle Einlieferungen werden von uns detailliert beschrieben und fotografiert, darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, im Zeitraum von 2 Wochen vor der Auktion, die Objekte in unseren Geschäftsräumen in Augenschein zu nehmen. Die Vorbesichtigung kann zu den regulären Öffnungszeiten wahrgenommen werden. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, einen individuellen Termin zur Besichtigung zu vereinbaren. 

Wir würden uns freuen, Sie zu unseren Auktionen ganz traditionell in unserem Hause begrüßen zu dürfen. Für alle Details zu unseren Saalauktionen klicken Sie auf den Button im unteren grünen Feld. Natürlich können Sie auch ganz bequem live von zu Hause aus an unserer Online-Liveauktion teilnehmen. Zudem besteht die Möglichkeit eines schriftlichen Gebotes oder eines Telefongebots

Auktionstermin
emailschild-netol_neu_edited_edited.jpg

Bestellen Sie gleich einen Printkatalog zur kommenden Auktion. Oder schauen Sie in unseren Onlinekatalog: 

emailschild-netol_hand______.png

AKTUELLES

Auktionstermine

Sie sind herzlich eingeladen zur klassischen Saalauktion in unserem Hause, natürlich können Sie auch von Zuhause aus an unseren Auktionen teilnehmen. Nutzen Sie die Möglichkeit eines schriftlichen Gebots oder registrieren Sie sich als Telefonbieter. 

Sa. 08. Juni | Jugendstil-Porzellan, Schmuck, Kunst & Sammelobjekte

Ab 25. Mai, um 10Uhr ist der Katalog online

Um einen Druckkatalog zu erwerben, klicken Sie links auf den Button "Katalog bestellen" Falls Sie Ihre Anschrift nicht bei PayPal hinterlegt haben schreiben Sie diese bitte in das Bemerkungsfeld.

 

Klicken Sie nachfolgend auf das von Ihnen favorisierte Feld, um an der Auktion teilzunehmen - ganz wie es Ihnen am besten passt. Natürlich freuen wir uns auf den persönlichen Kontakt. 

Auktionskatalog

Saalauktion

Klicken Sie hier, um alles über den Ablauf der klassischen Saalauktion in unserem Hause zu erfahren. 

Schriftliches Gebot

Klicken Sie hier, um ganz bequem die Möglichkeit eines schriftlichen Gebotes zu nutzen.

Telefonisches Gebot

Klicke Sie hier, für die Anmeldung für ein telefonisches Gebot. Wir rufen Sie vor Ausruf Ihrer Positionen an.

Online mitbieten

Klicke Sie hier, und ersteigern Sie Ihre Exponate ganz bequem von zu Hause oder unterwegs. 

the-art-gallery-of-jan-gildemeester-jansz-adriaan-de-lelie-1794-30e7c8bc.jpg
portrait-of-james-christie-1730-1803-thomas-gainsborough-1778-1-ca095eb2_edited_edited.jpg

Abwicklung

So findet Ihr neues Objekt zu Ihnen

Als Saalbieter können Sie Ihr Objekt nach erfolgreichem Zuschlag direkt bar bezahlen oder die Möglichkeit einer Direktüberweisung nutzen. Gleich nach Zahlungseingang können Sie Ihr Objekt mitnehmen.

Fernbieter erhalten innerhalb weniger Tage nach der Auktion eine Rechnung. Für den Fall, dass Sie uns mit dem Versand beauftragen,  begleichen Sie bitte den Rechnungsbetrag inkl. der aufgeführten Versandkosten. Nach Gutschrift des Rechnungsbetrags wird Ihr Paket, in der Reihenfolge des Zahlungseingangs, versendet. Sie erhalten eine Mail mit der Sendungsnummer im Anschluss. Sie sind Fernbieter und möchten das ersteigerte Objekt in unserem Hause abholen? Dann begleichen Sie im Idealfall einfach vorab die Rechnung und vereinbaren einen Termin zur Abholung. 

 

​Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zu sperrige Objekte wie Möbel oder besonders fragile Objekte von unserem Versandservice ausgenommen sind. Den Hinweis dazu finden Sie jeweils in der Artikelbeschreibung. Bitte prüfen Sie vor Gebotsabgabe die Möglichkeit einer Abholung eines solchen Objektes oder kontaktieren Sie eine Spedition. Wir können Ihnen hierfür folgende Unternehmen empfehlen: Fineart Spedition Oliver Schütz, MBE Versand- und Verpackungsservice sowie die Fegers Kunst Transporte GmbH. ​

VERSANDSERVICE

Sorgfältigste Verpackungen

Wir blicken nun schon auf über 10 Jahre des Onlinehandels zurück und sind der Meinung, dass nur durch eine faire Bezahlung die fachgerechte Verpackung und der Versand gewährleistet werden können.

Die Versandpauschale innerhalb Deutschlands beträgt pro Paket:

<2 kg (Höchstmaß: 60 x 30 x 15 cm) 9 €, <5 kg: 18 €, <10 kg: 21 €, <31,5 kg: 30 €. Für Sperrgut (Pakete über den Maßen 60 x 60 x 120 cm bis max. Gurtmaß (= L + 2 x B + 2 x H) 360 cm) werden zusätzlich 50 € berechnet.

Der Versand ins Europäische Ausland beträgt pro Paket:  <5 kg: 26 €, <10 kg: 34 €. <20 kg: 46 €. Für Sperrgut (Pakete über den Maßen 60 x 60 x 120 cm bis bis max. Gurtmaß (= L + 2 x B + 2 x H) 300 cm) werden zusätzlich 55 € berechnet. 

Für Versand in Länder außerhalb der Europäischen Union und Übersee werden die Kosten individuell berechnet. In die USA und Kanada bevorzugen wir einen Versand mit UPS. 

Die Kosten für die Ausfuhrpapiere bei Versand in ein EU-Drittland betragen 65 € (Bei einem Gesamtwarenwert über 1000 € zwingend erforderlich). ​Bei den hier angegebenen Preisen handelt es sich um Nettopreise, USt. von 19% wird aufgerechnet. 

the-englishman-william-tom-warrener-1861-1934-at-the-moulin-rouge-henri-de-toulouse-lautre
pari-auktionen-aschaffenburg.JPG

VERSICHERUNG

Versicherung

Leider sind Antiquitäten und Kunstgegenstände von der 500 €- Pauschal-Versicherung der Versanddienstleister ausgenommen. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihre Schätze auf dem Versandweg über die Artima Kunstversicherung zusätzlich zu versichern. Dabei wird der Kaufpreis inkl. Aufgeld, Versand  & MwSt. versichert. 

Kosten hierfür:

Deutschlandweit je angefangene 1000 € = 8 € Versicherungspauschale. Beispiel: Rechnungsbetrag von 2800 € (3 x 8 €) = 24 € Versicherungsgebühr. 

Europaweit je angefangene 1000 € = 12 € Versicherungspauschale. Beispiel: Rechnungsbetrag von 2800 € (3 x 12 €)= 36 € Versicherungsgebühr. 

Länder außerhalb der Europäischen Union & Übersee: Preis auf Anfrage!

bottom of page